"Aronia pur, ein Saft der Natur" Rupert und Agnes Schitter
Aronia Austria on Tour!
1. Wiener Herbsttage
13.10. bis 15.10. im Palmenhaus im Burggarten



Im Herbst ist vor allem Erntezeit. Da darf geerntet, gekocht, eingelagert und eingekocht sowie geschlemmt werden. Er ist aber auch die Zeit, in der man sich auf das kommende Gartenjahr vorbereitet, Obstbäume pflanzt, Blumenzwiebel legt und vieles mehr.
Wir feiern den Herbst erstmals mit den 1. Wiener Herbsttagen.
Mitten in Wien, im Palmenhaus (und davor) des Burggartens, veranstaltet die Österreichische Gartenbau-Gesellschaft in der bewährten Kooperation mit den Österreichischen Bundesgärten eine Informations- und Verkaufsausstellung rund um essbare Pflanzen.
Dabei werden Teile der wertvollen Pflanzensammlungen der Bundesgärten präsentiert (z.B. die fleischfressenden Pflanzen). Weiters gibt es natürlich Auskünfte und Tipps zum Thema Obstgehölze. Außerdem können mitgebrachte Apfelsorten bestimmt werden.
Zu unseren Ausstellern gehören Anbieter von Pflanzen, Obst und Obstprodukten, Safran, Honig, Fachbüchern, Kupferwerkzeugen usw.
Datum: 13.–15. Oktober 2017
Ort: Palmenhaus im Burggarten (rechter Teil, Trakt 3 und 4) und Teile des Burggartens
Eintritt: € 5,–, ermäßigt mit der GrünCard € 4,– Kinder und SchülerInnen bis 18 Jahre frei



Die erste Aroniakönigin wurde von Ihnen gewählt!
Im Rahmen des ersten Aronia Blütenfestes am 07. Mai 2017 am Aroniahof Kober in Hochenegg bei Ilz wurde unsere 1. Aroniakönigin präsentiert.


Clarice Reiser - 21 Jahre jung, aus Untergreith bei Weiz ist unsere 1. Aroniakönigin.

"Weil ich diese kleine Wunderbeere so schätze, ist es mir eine Ehre sie vertreten zu dürfen"
www.aronia-koeck.at

Wir danken der Firma Trachten Trummer aus Dietersdorf für die tolle Betreuung und gute Beratung bei der Auswahl unseres Aroniadirndls.
Danke auch an Andrea Pürstner von Juwelier Papst aus St. Stefan im Rosental für die  Verwirklichung der Blütenkrone.

Impressionen vom Fest:





Mehr Fotos unter Aktuelles


Die Aroniabeere gehört als sogenanntes „Super Food“ zu den Lebensmitteln mit vorbeugenden und anregenden Wirkungen und wird daher in vielen Ländern als Heilpflanze geschätzt.
Sie ist reich an Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen, wirkt stoffwechselanregend und schützt den Körper vor freien Radikalen, die als Verursacher von verschiedensten Erkrankungen gelten. Dabei ist das antioxidative Potenzial der Aronia bis zu neunmal höher als das von Cranberrys, Heidelbeeren und Preiselbeeren, was sie zur Anti-Aging-Beere macht. Deshalb wird diese, aufgrund ihres Sorbitgehalts für Diabetiker optimal geeignete Frucht, auch als Vitalbeere bezeichnet.

Aronja Drink wird zum neuen Kultgetränk des Sommers!
 













Wie, Wann, Wo Trinke ich Aronia

Wir empfehlen 100 ml pro Tag

Du kannst den Saft pur, aber auch gespritzt geniessen

Perfekt in der Früh

Für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und ältere Personen

Hör auf deinen Körper und genieße Aronia Austria wann immer du möchtest
LEBE ARONIA! Versende Aronia Grüße
SENDEN